AEC Anglo European Connections GmbH

Über AEC Sprachreisen

Organisierte Sprachreisen und Schulaufenthalte seit 1987

.

Junge Menschen mit guten Englischkenntnissen sind heute klar im Vorteil. Der Englischunterricht in der Schule ist dabei erst der Anfang. Vor allem auch im Studium und im Beruf sind gute Englischkenntnisse die Eintrittskarte in eine spannende Welt. Deshalb erlebe ich als Veranstalter von AEC-Sprachreisen immer wieder sehr gerne, mit wie viel Spaß und Erfolg Jungendliche bei einem Aufenthalt in England ihr Englisch verbessern. Denn das gelingt am besten mitten unter Menschen, deren Muttersprache Englisch ist.

 

Als Familienunternehmen veranstalten wir seit 30 Jahren AEC-Sprachreisen nach England. Zudem sind wir fester Partner mehrerer Gymnasien und Realschulen, die mit AEC regelmäßig Klassenfahrten und Jahrgangsstufen reisen unternehmen. Die Qualität unsere Sprachreisen spiegelt sich in der großen Zufriedenheit der jugendlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Sie erweitern deutlich ihre Englischkenntnisse, werden selbstbewusster und gewinnen neue Motivation für den Unterricht daheim. Sie lernen Land und Leute kennen, finden neue Freunde und verbringen eine tolle Freizeit mit Gleichaltrigen. Kein Wunder also, dass viele Jugendliche mehrmals an unseren Sprachreisen teilnehmen.

 

Eine AEC-Sprachreise führt nach Rochester in der Grafschaft Kent. Die Jugendlichen wohnen bei Gastfamilien in typisch englischen Einfamilienhäusern. Jede Gastfamilie ist mir persönlich bekannt und sorgfältig ausgewählt. Die methodisch und didaktisch fundierten Sprachkurse werden von akademisch ausgebildeten, englischen Lehrkräften geleitet.

 

Ich selbst war im Alter von zwölf Jahren das erst Mal als Sprachschüler in Rochester. Der Ort, die Menschen und die Sprache haben mich so begeistert, dass ich auch später oft privat nach Rochester zu „meiner“ Gastfamilie gereist bin. Heute freut es meine Frau und mich sehr, die vielen guten Erfahrungen an Jugendliche weitergeben zu können. Wir beide sind während der AEC-Sprachreisen persönlich vor Ort. Gemeinsam mit AEC-Betreuern widmen meine Frau und ich uns ganz dem Wohl der Jugendlichen.

 

Auf unseren Internetseiten finden Sie detaillierte Informationen zu unserem Angebot. Ihre Fragen beantworten wir selbstverständlich persönlich. Falls Sie Erfahrungen von früheren Reiseteilnehmern hören möchten, stellen wir gerne den Kontakt her. Wir freuen uns auf Sie!