AEC Anglo European Connections GmbH

Es gibt viel zu erleben!

Abwechslungsreiche Freizeitgestaltung

 

Rochester Castle

Zu einer AEC-Sprachreise gehört immer auch eine attraktive Freizeit. An allen Nachmittagen und an mehreren Abenden werden spannende Aktivitäten organisiert. Auf dem Programm stehen zum Beispiel eine Stadtrallye, ein Picknick und ein Besuch des Rochester Castle oder der alten Ruine Reculver in Herne Bay. Jede AEC-Reisegruppe sieht sich außerdem einen aktuellen englischen Kinofilm an.

 

AEC Disco

Tradition hat mittlerweile auch die AEC-Disco, die einmal wöchentlich stattfindet. Zusammen mit AEC-Betreuern erleben die Jugendlichen einen tollen Abend. An einem weiteren Abend sind die Jugendlichen eingeladen, gemeinsam mit einem AEC-Lehrer unterhaltsame Stunden mit Konversation auf Englisch zu verbringen.

 

Den passenden Rahmen bietet ein angemieteter Raum in einem typisch englischen Pub. Selbstverständlich wird bei AEC- Veranstaltungen niemals Alkohol ausgeschenkt.

 

 

London

Eines der Highlights ist die abendliche Bootsfahrt auf der Themse in London. Exklusiv für die AEC-Gruppe wird ein Schiff gemietet, das in Greenwich ablegt. Die berühmten Sehenswürdigkeiten entlang der Themse – insbesondere die Tower Bridge – zaubern jedes Mal ein wundervolles Staunen in die Gesichter der Jugendlichen.

 

Farewell Party

Am Ende der AEC-Sprachreise feiern dann alle zusammen eine Abschiedsparty in einem englischen Hotel. Alle Jugendlichen, Gastfamilien und AEC-Betreuer genießen die neu geknüpften Freundschaften und schmieden vielleicht auch schon Zukunftspläne.

 

Wir sorgen immer für Sicherheit

Bei allen Veranstaltungen werden die Jugendlichen von AEC-Betreuern begleitet. Die für Ausflüge genutzten Busse haben Sicherheitsgurte an jedem Sitzplatz.

 

Und nach allen Abendveranstaltungen werden die Jugendlichen bis zur Haustür der Gastfamilie gefahren.