AEC Anglo European Connections GmbH


Sollten Sie sich als Teilnehmer für eine Schulreise anmelden wollen, so besuchen Sie bitte direkt die Website, die wir speziell für die jeweilige Schule eingerichtet haben. Die Schule bzw. auch wir (Tel. 02422-500360) können Ihnen die entsprechende Adresse nennen.

 

Schulfahrten nach England

Auch für Ihre Schule!

Für Schulklassen, bilinguale Zweige oder ganze Jahrgänge organisieren wir gerne Reisen nach Rochester & Herne Bay mit Unterbringung in Gastfamilien. Die Länge des Aufenthalts und das Programm können frei nach eigenen Wünschen bestimmt werden.

Als Reiseveranstalter möchte ich den Schulen die Organisation Ihrer Reise nach England soweit wie möglich abnehmen. Zur Buchung der Reise stellen wir -wenn gewünscht- gerne ein Anmeldeformular online zur Verfügung. So können sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer direkt anmelden. Das Verteilen und Einsammeln von Unterlagen entfällt somit für die Lehrer.

Im Vorfeld der Reise suche ich die Gastfamilien aus, nehme die Platzierungen entsprechend der Wünsche der SchülerInnen vor und stelle in Absprache mit Ihnen das Programm auf, welches ich dann für alle Mitreisenden, Gastfamilien und Busfahrer ausdrucke. Alle Verkehrsträger und eventuelle ‚visitor attractions‘ buche ich im Vorfeld. Die ersten zwei bis drei Tage / Nächte bin ich stets vor Ort mit dabei. So möchte ich mich vergewissern, dass alle Jugendlichen und LehrerInnen gut und zufrieden untergebracht sind und alle offenen Fragen zu der Reise vor Ort geklärt werden können.

Sollte es kurzfristig aufgrund von Krankheit eines Gastfamilienmitglieds zu einem Familienwechsel kommen, so werde ich die betreffenden Jugendlichen bzw. deren Eltern direkt informieren. Eine Liste mit allen Platzierungen und Rufnummern der Gastfamilien händige ich bei Ankunft aus.

Für folgende Schulen veranstalten wir jährlich, seit über 10 Jahren, Aufenthalte in England für mehrere Hundert Jugendliche:

– Gymnasium der Gemeinde Kreuzau (seit Bestehen der Schule, unser erster Partner)
– St.-Adelheid-Gymnasium, Bonn
– Gymnasium am Wirteltor, Düren
– Rurtal Gymnasium, Düren
– St. Angela Gymnasium, Düren
– St. Angela Realschule, Düren
– Liebfrauenschule, Bischhöfliches Gymnasium, Eschweiler
– Erzbischöfliches St. Angela-Gymnasium, Bad Münstereifel
– Erzbischöfliches St. Angela-Gymnasium, Wipperfürth
– Gesamtschule Wallrabenstein, Taunus

– Realschule Niederpleis

– Stiftisches Gymnasium, Düren

– Marienschule Mönchengladbach

– Sekundarschule Kreuzau

– Gymnasium der Stadt Baesweiler

(weitere Referenzen nennen wir auf Anfrage gerne)

Musterprogramm:

Das Programm für die Reise könnte z.B. wie folgt aussehen:

1. Tag
Anreise morgens mit einem Reisebus, Überfahrt mit der Fähre von Calais nach Dover. Den Nachmittag verbringen wir in Canterbury.

Abholung durch Gastfamilien am Abend in Rochester. Es wohnen jeweils zwei bis drei Teilnehmer pro Familie.

2. Tag
Versammlung am Morgen in einem großen Saal der Stadt Rochester, Stadtrallye, gemeinsamer Lunch in der Gartenanlage von Rochester Castle, nachmittags Fahrt nach Herne Bay, Wanderung entlang der Küste

3. Tag
Ganztagesausflug nach London (Programm nach Absprache)

4.Tag
Ganztagesausflug nach Brighton bzw. zweiter Tag in London

5. Tag
morgens: Rückreise (wie Hinreise), früher Abend: Ankunft in Düren

Preis (je nach Teilnehmerzahl) ab € 268,–

Es empfiehl sich, dass mindestens zwei Klassen gemeinsam reisen. Bei einzelnen Klassen liegt der Reisepreis aufgrund der geringen Busauslastung deutlich über € 300,–.

Es gelten die „Allgemeinen Reisebedingungen„.